Aktuelles

Fachtag Broschüre "Organize! Extreme Rechte und Rechtspopulismus im Rahmen Sozialer Arbeit" ist da

Kategorie: News
Veröffentlicht am Mittwoch, 12. Dezember 2018 15:07
Geschrieben von Antirafa-Referat

Seit dem Jahr 2013 lässt sich europa- und weltweit ein Rechtsruck erkennen.
Zunehmend sind dabei insbesondere soziale und zivilgesellschaftliche Einrich-
tungen und Träger im Fokus neurechter und rechtspopulistischer Akteur*in-
nen. Mediale Shitstorms, parlamentarische Anfragen zu Personal und Finan-
zierung sowie das gezielte Unterwandern führen dabei zu Verunsicherungen
der betroffenen Einrichtungen und Projekte.


Auf Wunsch von Mitarbeiter*innen der Gemeinwesen- und Sozialen Arbeit
aus Marzahn-Hellersdorf veranstalteten der AStA der Alice Salomon Hoch-
schule in Zusammenarbeit mit Polis*, der bezirklichen Koordinierungsstelle
für Demokratieentwicklung, am 14. Mai 2018 den Fachtag “Organize! Extre-
me Rechte und Rechtspopulismus im Rahmen Sozialer Arbeit”. Der Fachtag
diente den Teilnehmer*innen zum Austausch, zur Vernetzung um in Zukunft
selbst aktiv zu werden. In themenspezifischen Workshops wurden Fälle aus
der Arbeitspraxis beraten und Fortbildungen angeboten. Die Akteur*innen
trugen ihre Erfahrungen, Probleme und Handlungsoptionen zusammen und
erarbeiteten zusammen neue Ideen zum Umgang mit Rechtspopulist*innen
Die Nachfrage zum Fachtag und den Workshops war groß und zeigt, wie
dringend Bündnisse und Beratungen vonnöten sind. Um eine erste Orientie-
rung zum Umgang mit extrem Rechten und Rechtspopulismus im Tätigkeits-
feld der Sozialen Arbeit zu bieten, haben wir uns entschlossen, den Fachtag
zusätzlich um diese Handreichung zu erweitern. Er soll Anhaltspunkte liefern,
ersetzt aber im Zweifelsfall nicht das Hinzuziehen von fachkundigen Bera-
tungsstellen.


Viel Spaß beim lesen und organisiert euch!


AStA der Alice Salomon Hochschule

und

Polis* die bezirkliche Koordinierungs-
stelle für Demokratieentwicklung

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (BroschüreFachtagOrganize.pdf)BroschüreFachtagOrganize.pdf5446 KB