Aktuelles

Veranstaltung "Care Arbeit, Gender und Prekariat: Chancen des Frauen*kampftages"

 

 

 

Wir wollen über den Zusammenhang von Gender,
Care, Prekariat diskutieren.

 

Wie können wir und Betroffene etwas an den jetzigen Verhältnissen ändern. Was können Professionen im Sozial- und Gesundheitsbereich dazu beitragen?

 

Warum ist es immer noch wichtig, am 8.März zu demonstrieren bzw. zu streiken?

Kommt vorbei und diskutiert mit uns!

 

2. Veranstaltung:
Workshop Banner malen für den Frauen*kampftag
23. Januar, Uhrzeit: 16 Uhr, Raum: Audimax